top of page
Einweihung venuskind am ukb
Einweihung venuskind am ukb

Mi., 05. Juni

|

Hörsaal des BMZ I, Gebäude 13

Einweihung venuskind am ukb

Einweihungsprogramm Referentin: u. a. Dr. med. Anneliese Schwenkhagen

Zeit & Ort

05. Juni 2024, 14:00 – 18:00

Hörsaal des BMZ I, Gebäude 13, Venusberg-Campus 1, 53127 Bonn, Deutschland

Über die Veranstaltung

Programm

Sehr geehrte Damen und Herren,

hiermit laden wir Sie herzlich zur feierlichen Einweihung unseres neuen Kinderwunschzentrums des Universitätsklinikum Bonn (UKB) ein. In unseren neuen Räumlichkeiten wird das erste gemeinsame, hochmoderne Kinderwunschzentrum für Paare mit unerfülltem Kinderwunsch zu finden sein, das sowohl die Reproduktionsmedizin für Frauen, als auch die Andrologie als Pendant für die Kinderwunschbehandlung

der Männer sowie das volle Spektrum der Hormonstörungen beinhaltet.

Die Abteilung für Gynäkolgische Endokrinologie und Reproduktionsmedizin des UKB ist eine der größten universitären Kinderwunschsprechstunden mit Fokus auf den Fertilitätserhalt – und mit starken Aktivitäten in der Patientenversorgung, Forschung und Lehre.

Das UKB betreibt seit dem Jahr 2000 außerdem eines der größten Zentren für Ovarkryokonservierung mit knapp 3.000 Proben in der Lagerung. Im neuen Kinderwunschzentrum stehen deswegen mordernste Untersuchungsräume, Labore, das erste IVF- Reinraumlabor und ein OP-Saal für spezielle Eingriffe zur Verfügung.

Gerne möchten wir diesen feierlichen Auftakt mit Ihnen gemeinsam begehen und freuen uns über einen

Interessanten Einblick durch namenhafte Referenten aus dem Gesamtspektrum unseres Fachgebietes.

Über eine Anmeldung unter https://www.ukbonn.de/ einweihung-neues-kinderwunschzentrum/

bis zum 5. Mai 2024 würden wir uns sehr freuen.

Mit herzlichen Grüßen

Prof. Nicole Sänger,

Direktorin der Gynäkologischen Endokrinologie und

Reproduktionsmedizin des UKB

Prof. Dr. med. Jean-Pierre Allam

Direktor der Klinik für Andrologie des UKB

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page