Hormonelle Kontrazeption: Spagat zwischen Fakten und Mythen

Mo., 09. Mai

|

Online-Fortbildung

Hormonelle Kontrazeption: Spagat zwischen Fakten und Mythen

„Hormone möchte ich auf keinen Fall nehmen“ – diesen Satz hört man zunehmend in der frauenärztlichen Sprechstunde, sowohl was die Kontrazeption anbelangt als auch was eine Hormonersatztherapie in den Wechseljahren betrifft. Referentin Frau Dr. Katrin Schaudig

Anmeldung abgeschlossen
Veranstaltungen ansehen

Zeit & Ort

09. Mai, 19:30 – 21:00

Online-Fortbildung

Über die Veranstaltung

Programm:

19:30 Uhr     Begrüßung durch Dr. A. Schwenkhagen und Dr. K. Schaudig 

19:35 Uhr     Hormonelle Kontrazeption: Spagat zwischen Fakten und Mythen

                           (K. Schaudig) 

20:20 Uhr     Diskussion

20:30 Uhr     Ende der Veranstaltung